Wir über uns

GLOBAL ist das größte spanische Sozialunternehmen im Bereich Fahrgastbeförderung. Das Unternehmen wurde am 17. März 2000 gegründet und ist das Ergebnis der Fusion von der zwei Linienbusunternehmen, Salcai (Streckennetz Süden-Südosten) und Utinsa (Streckennetz Zentrum - Nord), die es auf Gran Canaria gab. Das Ziel war es, alle verfügbaren Kräfte zu vereinen, um dem Fahrgast von Norden nach Süden und von Westen nach Osten einen Service von hoher Qualität zu bieten

Es handelt sich um ein modernes Unternehmen auf dem neuesten Stand der Technologie, das eine Pflicht gegenüber der Gesellschaft und den Nutzern übernommen hat und ein Qualitätsprojekt umsetzt, das auf sozialunternehmerischer Verantwortung basiert, was zur Zufriedenheit der Fahrgäste, seiner Gesellschafter-Arbeiter und der Gesellschaft in ihrer Gesamtheit beiträgt, indem es auf Kultur-, Bildungs- und Umweltprojekte setzt, die dem Schutze der Umwelt und nachhaltigen Entwicklung dienen.

In dem Unternehmen sind 769 Arbeiter beschäftigt mit einer Fahrzeugflotte bestehend aus 308 Fahrzeugen, die auf 121 Buslinien mehr als 27 Millionen Kilometer zurücklegen, das gesamte Inselgebiet abdecken und mehr als 25 Millionen Fahrgäste befördern, die bei ihren Fahrten auf Gran Canaria Jahr für Jahr ihr Vertrauen in das Unternehmen setzen.

GLOBAL verfügt über die ISO Qualitätszertifizierung ISO 9001:2000 und das ISO 14001:2004 Qualitätszertifikat für Umweltmanagement. Es hat ein effizientes Management aufgebaut, das es ihm gestattet hat, seinen Tätigkeitsbereich zu erweitern und eine Unternehmensgruppe zu schaffen, die Wirtschaftsbranchen verschiedener Art umfasst wie die Bereiche Transport, Software, Marketing, Ausbildung, Consulting, Kommunikation, etc, die GLOBAL UNTERNEHMENSGRUPPE.

^ nach oben